Theatermagazin Theaterblick - Die ganze Welt ist Bühne. Theater Spot
Theaterfoto des Augenblicks - Darauf klicken, um es zu vergrößern.

Mein Theaterblick
Sie sind nicht angemeldet.

 

Solothurn

Sie können kostenlos Ihre Veranstaltung hier eintragen. Damit Sie eine Veranstaltung eintragen können, müssen Sie angemeldet sein. (Sie können kostenlos einen Account anlegen.) Wir behalten uns vor, Veranstaltungen ohne Angabe von Gründen zu bearbeiten oder zu entfernen. Bitte eine Veranstaltung nur einmal eintragen. Hilfe



Ab: 02.06.2018 um 19:30

Verweile doch, du bist so schön.

Produktion TOBS in Koproduktion mit neuestheater.ch / Leitung: Deborah Epstein und Florian Barth

(weiter)

Ab: 22.05.2018 um 19:30

Chroniken von Dornach - Das Schweigen des Nepomuk

Schauspiel in zwei Teilen von Michelle Steinbeck / Von und mit: Jonas Darvas, Michelle Steinbeck und Ensemble

(weiter)

Ab: 27.04.2018 um 19:30

Das mini-birki-festival! – [email protected]?

Das Mini-Birki-Festival - Ein festliches Finale soll es werden.

(weiter)

Ab: 25.04.2018 um 19:30

Das mini-birki-festival! – Moment mal!

Moment mal! Ein satirischer Blick von jetzt auf Gleich!

(weiter)

Ab: 12.04.2018 um 19:30

Theater Junges M - Hamlet von William Shakespeare

Koproduktion Sprachhaus M und neuestheater.ch

(weiter)

Ab: 08.03.2018 um 19:30

Heilig Abend von Daniel Kehlmann

Schweizer Erstaufführung / Produktion neuestheater.ch in Zusammenarbeit mit TOBS / Mit: Emanuela von Frankenberg, Marcus Signer / Inszenierung: Georg Darvas / Ausstattung: Valentin Köhler

(weiter)

Ab: 07.02.2018 um 19:30

Kronenhaufen - Ein musikalisches Erzählstück von Elvira Plüss Hunkeler

Dieses Projekt erzählt die Geschichte eines Verdingkindes und will dabei aber nicht stehen bleiben.

(weiter)

Ab: 30.01.2018 um 19:30

Weltflucht – Else Lasker Schüler / von Savyon Liebrecht

Die Flucht der großen Dichterin Else Lasker-Schüler vor den Nazis durch die halbe Welt bis nach Jerusalem.

(weiter)

Ab: 11.01.2018 um 19:30

Stückbox 11: Soldat Kertész! Monolog eines Verstummten

Matterhorn Produktionen in Koproduktion mit neuestheater.ch / Von: Melinda Nadj Abonji / Mit: Jonas Gygax, Robert Baranowski / Regie: Ursina Greuel / Oeil exterieur: Sibylle Burkart / Licht: Jens Seiler

(weiter)

Ab: 16.12.2017 um 19:30

Celentano arriviamo! - Una storia d’amore per Adriano

Pelati Delicati in Koproduktion mit neuestheater.ch. / Mit: Andrea Bettini, Basso Salerno und Christian Vetsch

(weiter)



nach oben


© Verlag Franz
Du befindest Dich hier: Solothurn (1901).