Theatermagazin Theaterblick - Die ganze Welt ist Bühne. Theater Spot
Theaterfoto des Augenblicks - Darauf klicken, um es zu vergrößern.

Mein Theaterblick
Sie sind nicht angemeldet.

 

Solothurn

Sie können kostenlos Ihre Veranstaltung hier eintragen. Damit Sie eine Veranstaltung eintragen können, müssen Sie angemeldet sein. (Sie können kostenlos einen Account anlegen.) Wir behalten uns vor, Veranstaltungen ohne Angabe von Gründen zu bearbeiten oder zu entfernen. Bitte eine Veranstaltung nur einmal eintragen. Hilfe



Ab: 18.01.2020 um 19:30

'Antigone' von Sophokles

Koproduktion TOBS (Theater Orchester Biel Solothurn) mit neuestheater.ch

(weiter)

Ab: 26.12.2019 um 16:30

'Così fan tutte' von Wolfgang Amadeus Mozart

Oper in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

(weiter)

Ab: 07.12.2019 um 19:30

'Das Original' von Stephen Sachs

Koproduktion von neuestheater.ch und TOBS (Theater Orchester Biel Solothurn) Spiel: Claudia Burckhardt, Martin Schneider | Inszenierung: Barbara-David Brüesch | Bühne und Ausstattung: Valentin Köhler

(weiter)

Ab: 21.11.2019 um 19:30

Gehen - von Thomas Bernhard

Nach der gleichnamigen Erzählung von Thomas Bernhard in einer Fassung von Michael Wolf.

(weiter)

Ab: 12.11.2019 um 19:30

Culturescapes - Renata Piotrowska-Auffret / Pawel Sakowicz

Culturescapes präsentiert zeitgenössische Choreografien aus Polen.

(weiter)

Ab: 01.11.2019 um 19:30

Anhelli. The Howl

Teatr ZAR in Koproduktion mit Culturescapes Polen 2019.

(weiter)

Ab: 18.10.2019 um 19:30

Warten auf Godot - von Samuel Beckett

Eigenproduktion neuestheater.ch

(weiter)

Ab: 08.09.2019 um 14:00

20. Saisoneröffnung

Das neuestheater.ch möchte den ersten Tag der neuen Spielzeit feierlich mit vielen BesucherInnen begehen und läd alle herzlich zur offenen Tür ein.

(weiter)

Ab: 18.06.2019 um 19:30

Flipper – Unplush Company

Tanz-Musik-Sommer im neuestheater.ch

(weiter)

Ab: 11.06.2019 um 19:30

Theatercompagnie Astragalo – Deriva

Tanz-Musik-Sommer im neuestheater.ch

(weiter)



nach oben


© Verlag Franz
Du befindest Dich hier: Solothurn (1901).