Theatermagazin Theaterblick - Die ganze Welt ist Bühne. Theater Spot
Theaterfoto des Augenblicks - Darauf klicken, um es zu vergrößern.

Mein Theaterblick
Sie sind nicht angemeldet.

 

Magazin

Aktuelle Beiträge aus der Welt des Theaters. Pressemitteilungen bitte an reda[email protected] (email) senden.



Neues Weiterbidungsprogramm am iSFF

Neue Lehrgänge des iSFF im zweiten Halbjahr 2012. Es richtet sich an Film- und Fernsehschaffende, Schauspieler und Musicaldarsteller und umfasst eine Vielfalt an Lehrgängen, teilweise mit IHK-Abschluss, sowie zahlreiche hochwertige und praxisorientierte Wochenend-Workshops.

(weiter)

Aufruf: Schicken Sie Ihre Urlaubsgrüße, Fragen, Wünsche und Beschwerden an die BRD!

Aufruf Postkartenaktion zum Theaterfestival "Denk ich an Deutschland…" in Leipzig.

Schicken Sie Ihre Urlaubsgrüße, Fragen, Wünsche und Beschwerden an die BRD! Die BRD wird dieses Jahr sechzig Jahre alt. Vierzig Jahre gab es die DDR. Seit zwanzig Jahren sind wir ein Deutschland, oder? Vom September dieses Jahres bis zum Februar 2010 werden sich verschiedene Leipziger Bühnen in unterschiedlichen Projekten im Rahmen eines gemeinsamen Theaterfestivals „Deutschen Geschichten“ widmen.

(weiter)

Ausschreibung: "Prix Juste-au-Corps" Mode- und Theaterförderpreis 2010

Auch in der Spielzeit 2009/10 vergibt das Luzerner Theater den in Europa einmaligen Mode- und Theaterförderpreis «Prix Juste-au-Corps». Jungdesignerinnen und Jungdesigner sind eingeladen, an diesem Wettbewerb teilzunehmen und Kostüme zu zwei Charakteren der Oper «Le
nozze di Figaro» zu kreieren. Die Arbeiten der fünf Finalistinnen und Finalisten werden der internationalen Mode- und Theaterjury sowie der Öffentlichkeit am 20. März 2010, im Rahmen der glanzvollen Veranstaltung «Mode – was für ein Theater!», präsentiert. Durch den Abend führt
Kurt Aeschbacher.

(weiter)

Carlos Martínez gewinnt den Publikumspreis des TeatroAgosto-Festivals in Portugal

Das Programm "Bücher ohne Worte" von Carlos Martínez, mit dem er in den nächsten Monaten auch in Deutschland und der Schweiz auftreten wird,
wurde vom Publikum letzte Woche zum Gewinner des 5. TeatroAgosto Festival in Fundão, Portugal, gewählt.

(weiter)

SchauspielerInnen gesucht

Stellenangebot: Das Theatrium Grünau sucht ab dem 1. September 2009 professionelle Schauspieler aus der Region.

(weiter)

Kostenlos Veranstaltungen eintragen

Machen Sie Ihre Theater-Veranstaltung bekannt, tragen Sie sie kostenlos bei unserem Theater-Magazin Theaterblick ein!

(weiter)


Theaterlandpreis 2006

Vom 12. - 16.September 2006 findet wieder das Theatertreffen der steirischen Off-Theaterszene in Graz statt, im Rahmen dessen die beste steirische Theaterproduktion der Saison 2005/2006 gekürt wird. Sechs steirische OFF - Theater werden dazu eingeladen.

Der theaterland PREIS wird jährlich an die beste steirische Off - Theater - Produktion vergeben.

(weiter)


Neuer Vorstand beim Vorarlberger Amateurverband

Der Landesverband für Amateurtheater hat einen neuen Vorstand. Manfred Boch wurde als Obmann gewählt. Unterstützt wird er von Ursula Rössler, ANARTtheater Hard und Dominik Meusburger, Theaterkreis Altach. Die Beiräte wurden ebenfalls neu gewählt.

(weiter)

Obmann Manfred Boch

"Kasimir und Karoline" auf dem Oktoberfest

Die Premiere des Volksstückes von Ödön von Horváth im theater der keller in Köln brachte wieder ein sehenswertes Highlight in die Kölner Theaterszene. Monika Hess-Zanger hat gekonnt das schwierige Stück von Horváth in einer ansprechenden Fassung inszeniert.

(weiter)


Laufsteg der Leidenschaften

Steffen Hölds Adaptierung des Romeo und Julia Stoffes in Graz verspricht spannungsgeladenes Theater, unterstützt vom Industrial-Beat-Sound des Komponisten Jean-Baptiste Marchand. Romeo und Julia in der Neuzeit. Panik, Stress und Terror, bleibt da noch Zeit für die Liebe? Claudia Furthner interviewte den Regisseur Steffen Höld.

(weiter)

Steffen Höld


nach oben


© Verlag Franz
Du befindest Dich hier: Magazin (85) | theaterblick.com.