Theatermagazin Theaterblick - Die ganze Welt ist Bühne. Theater Spot
Theaterfoto des Augenblicks - Darauf klicken, um es zu vergrößern.

Mein Theaterblick
Sie sind nicht angemeldet.

 

Wien

Sie können kostenlos Ihre Veranstaltung hier eintragen. Damit Sie eine Veranstaltung eintragen können, müssen Sie angemeldet sein. (Sie können kostenlos einen Account anlegen.) Wir behalten uns vor, Veranstaltungen ohne Angabe von Gründen zu bearbeiten oder zu entfernen. Bitte eine Veranstaltung nur einmal eintragen. Hilfe



Ab: 06.04.2019 um 20:15

Hotel Mama

„Wenn sie klein sind, dann sind sie so süß, dass man sie am liebsten auffressen würde.

Wenn sie groß sind, bedauert man, dass man es nicht getan hat.“

Drei erwachsene Söhn... (weiter)


Ab: 09.02.2019 um 20:15

Schwiegermütter und andere Bosheiten

Ein Reigen voller Irrungen und Wirrungen - ganz nach dem Motto:

Heiraten selber ist nicht schwer, verheiratet bleiben, dagegen sehr!

 

(weiter)

Ab: 08.01.2019 um 20:00

DIE ÜBERFLÜSSIGEN

„Die Überflüssigen“ ist eine Operngroteske über die Hölle des Gleichen, den Terror des „Like“, die Diktatur der Transparenz, die trügerische Freiheit des Individuums als unterworfenes Subjekt in einer Gesellschaft der freiwilligen Selbst-Entb... (weiter)


Ab: 07.12.2018 um 20:00

DIBBUK

Eine Stückentwicklung von Milena Michalek zum Motiv des Dibbuk aus der jüdischen Mystik. Ein lustvoller Abend zwischen Lyrik und Schamanismus, Freud und Ginsberg, Esoterik und Totentanz.

(weiter)


Ab: 01.12.2018 um 19:30

Sam's Bar 2018

Von 1. bis 22. Dezember 2018 zelebriert das Theater Nestroyhof Hamakom erneut die Etablissement-Tradition des von Oskar Marmorek erbauten Nestroyhofs und verwandelt sich bereits zum fünften Mal in Sam's Bar.

(weiter)

Ab: 29.11.2018 um 19:00

Galafinale von Texte. Preis für junge Literatur 2018

Galafinale von Texte. Preis für junge Literatur 2018

29. November 2018, 19 Uhr

Kasino am Schwarzenbergplatz

(weiter)

Ab: 24.11.2018 um 16:00

DAS TOTENSCHIFF / Eine Song-Oper

Uraufführung der Kammeroper von Oskar Aichinger mit einem Libretto von Kristine Tornquist nach dem gleichnamigen Roman von B. Traven.

Im Rahmen des Festivals WIEN MODERN

(weiter)

Ab: 17.11.2018 um 20:00

Drach-Herbst / Gespräche

Ein Abend zu Albert Drach mit Drach Biografin Eva Schobel
17. November, 20:00

Eine Kooperation mit der Internationalen Albert D...


Ab: 05.11.2018 um 20:00

Drach - Herbst / Gespräche

Buchpräsentation von Werk 9 der Gesamtausgabe von Albert Drach

5. November, 20:00

Gespräch mit Herausgeber Gerhard Fuchs und Alexandra Millner (Leiterin des  Projekts ALBERT DRACH WERKE)
Eine Kooperation m...


Ab: 05.11.2018 um 20:00

Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid!

Eine Koproduktion mit Theater Drachengasse

Wiederaufnahme wegen des großen Erfolges!

(weiter)

(c) Marcella-Ruiz-Cruz


nach oben


© Verlag Franz
Du befindest Dich hier: Wien (1916) | theaterblick.com.