Theatermagazin Theaterblick - Die ganze Welt ist Bühne. Theater Spot
Theaterfoto des Augenblicks - Darauf klicken, um es zu vergrößern.

Mein Theaterblick
Sie sind nicht angemeldet.

 

Er - Sie – Ex mit Moses W. (Essen) Stand-up Kabarett mit feiner Musiknote

Er - Sie – Ex   mit Moses W.  (Essen) 

Stand-up Kabarett mit feiner Musiknote

Do. 20.02.14 19:30h “Er - Sie – Ex“  Stand-upKabarett mit feiner Musiknote mit MosesW. (Essen)    KIK Wallerfangen  (Kultur im Krankenhaus) St. NikolausHospital,  Hospitalstr. Cafeteriader Psychiatrie    Tel. 06831/9620
66798 Wallerfangen

Der MANN – Krone derSchöpfung, Geniestreich der Evolution. Er geht aufrecht, rasiert sich nass,berechnet Flugbahnen von Kometen, war schon auf dem Mond und will bald auf denMars. SUPER!

Die FRAU - Laune derNatur, Feuerwerk der Sinnlichkeit. Sobald SIE mit den Hüften wackelt, lässt ERalles stehen und liegen, fängt an zu sabbern und vergisst, wie er heißt. Ermacht sich zum Affen und merkt es nicht. Frage: Machen Frauen doof?

Männer meckern gerneüber Frauen. Das macht Spaß, kommt gut an im Sportverein, sorgt aber für Stressin der Beziehung. Moses W., die alte Friedenspfeife, dreht den Spieß um undbetrachtet die Männer. Und zeigt, wie sie sind, wie sie ticken, mit welchenHürden und Hindernissen sie zu kämpfen haben beim Versuch, ein Weib zuergattern. Wie erkennt man die Richtige? Am Geruch? Am Gehalt? Am Gewicht? Undwenn man die Richtige gefunden hat - wie sagt man es ihr? Und wie sagt man esihrem Verlobten? Er und Sie minus Ex? Es bleibt schwierig - Moses W. bleibtdran!

http://www.moses-w.de

 

 

   

 

„Es geht um ein altesThema: die Beziehung zwischen Frau und Mann, wobei die Männer deutlichschlechter wegkommen. Der Wortakrobat brachte die Tiefpunkte des männlichenGeschlechts so staubtrocken herüber, dass auch kleine Pointen das Publikummitreißen konnten.“ NWZ online 

„Moses W. bringt inseinem neuen, erfrischenden Programm „Er – Sie – Ex“ auf den Punkt, wo Kollegenseines Fachs noch rumeiern. Zwischendurch greift er zur Gitarre und singtseiner Holden ein Liebeslied, das Tauglichkeit zur Radio-Auskopplung beweist.„Er – Sie – Ex“ - ein Programm, das die Zeit zwischen Pubertät und Prostata aufeinen Abend projiziert.“   (TROTTOIR)

Der Lebensweg des Moses W.

Moses W. kam Ende der`60er Jahre als Sohn eines Eisenbahners und Enkel eines Bergmanns im staubigenHerzen von Essen zur Welt. Im Geburtskanal lagen die Schienen, auf der Stirntrug er die Grubenlampe. Ein schönes Bild.

Nach seinermusikalischen Grundausbildung am Akkordeon wechselte er mit Beginn der Pubertätzur Gitarre, weil das mehr Chancen bei den Mädchen versprach. Das war aber eineLüge.
Nach einigen Jahren in diversen Hobby- und Semiprofi-Bands wagte Moses W. imApril 2000 mit dem Programm „HALT`S MAUL UND SING´!“ den Einstieg in dieComedyszene. Schnell machte der Mann mit der Vorliebe für rockigeMusikpersiflagen und Geschichten aus dem Leben in einschlägen Kreisen von sichReden. 
Es folgten weitere Programme, die seinen Stand in der Kleinkunst-Szeneausbauten und viele spannende Auftritte mit sich brachten. Tour-Highlightswaren u.a.: Rock am Ring und Rock im ParkLuzernerComedy-FestivalQuatsch Comedy ClubNightwashGauklerfestKoblenz.
im Rundfunk und im Fernsehen folgten Auftritte bei: Didi Hallervorden „desWahnsinns kesse Leute“ (MDR), WDR Rundfunk (Zugabe, dieVorleser), WDR Fernsehen (NightWash, Fun(k)haus), Sat1starsearch, Radio NRW.

 Wasnoch? 
Im WM-Sommer 2006 schrieb Moses W. (weil passionierter Nicht-Fußballfan) seinBuch „DAS ROCKT! Bekenntnisse eines Heavy Metal Fans“, die erstedeutschsprachige Fanbiographie für dieses Musikgenre.
Im Sommer 2007 spielte Moses W. im Podio in Krefeld Theater inder Produktion „Kunst“ von Yasmina Reza.

Und die Musik?
Nebenbei macht Moses W. nachwievor Musik. Im November 2001 gründeten er und derComedy-Kollege Hennes Bender die Queen-Comedy-Tribute-Band Burger Queen.Seit Sommer 2008 bilden er und der Singer/Songwriter Eddie Arndt dasAkustik-Metal-Duo THE HEAVIES, das Hard-Rock Hymnen inLagerfeuerformat auf die Bühne bringt. 

VVK für alle Termine: (Auswahl)
bei der SZ & saarlandweit bei allen Wochenspiegelfilialen sowie
- Tourist- Information Saarbrücken,
 Rathaus St. Johann, 66111 Saarbrücken, Telefon: 0681 / 938090
- KulTour, Berliner Promenade 12, 66111 Saarbrücken, Telefon: 0681 /58822108
- Pieper- Bücher + Musik, Großer Markt 4, 66740 SLS Tel..06831/122191
- Shiva Music, Am Bahnhof 5, 66822 Lebach, Tel. 06881/3202
- Tourist Info Merzig, Poststr. 12 66663 Merzig Tel.:06861/85221
- Tabak Bennung , Kaiserstr. 41, 66386 St. Ingbert Tel.:06894/2340

Alle VVK - Stellen im Saarland u.Rheinland-Pfalz unter www.ticket-regional.de/vvk
Karten auch im Internet unter www.ticket-regional.de/kir

Ab:
20.02.2014 um 19:30

Aufführungsort:
KIK Wallerfangen (Kultur im Krankenhaus) St. Nikolaus Hospital, Cafeteria der Psychiatrie Tel. 06831/9620 , 66798 Wallerfangen, Deutschland

Veranstaltungsart:
Kabarett

Er - Sie – Ex mit Moses W. (Stand-up Kabarett mit feiner Musiknote

Kommentare

Sie können einen Kommentar abgeben, wenn Sie sich einloggen. Wenn Sie noch keinen Benutzer-Account haben, können Sie hier einen anlegen.

nach oben


© Verlag Franz
Du befindest Dich hier: Er - Sie – Ex mit Moses W. (Essen) Stand-up Kabarett... (5924).